Aktuell Verkehr

Felssicherungen oberhalb Sirchinger Steige bei Bad Urach

Bis Ende des Monats laufen noch die Felssicherungsarbeiten oberhalb der Sirchinger Steige.

»Das Weiße am Fels ist Bohrstaub«, sagt Martin Pönisch, »wenn man genau hinschaut, sieht man das Bohrloch.« Der Kapo von der Fel
»Das Weiße am Fels ist Bohrstaub«, sagt Martin Pönisch, »wenn man genau hinschaut, sieht man das Bohrloch.« Der Kapo von der Felsbau-Spezialfirma Salmen aus dem Sauerland ist gerade mit vier Männern über Bad Urach im Einsatz. Unten im Hintergrund die Georgiisiedlung, dahinter halb vom Nebel verschluckt die Kurstadt. Foto: Andreas Fink
»Das Weiße am Fels ist Bohrstaub«, sagt Martin Pönisch, »wenn man genau hinschaut, sieht man das Bohrloch.« Der Kapo von der Felsbau-Spezialfirma Salmen aus dem Sauerland ist gerade mit vier Männern über Bad Urach im Einsatz. Unten im Hintergrund die Georgiisiedlung, dahinter halb vom Nebel verschluckt die Kurstadt.
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen