Aktuell Neckar/Erms

Entwicklungsschub für Metzingen

METZINGEN. Seit 150 Jahren besteht die Bahnstrecke Plochingen-Reutlingen. Das wird Mitte September auch in Metzingen gefeiert. Aus diesem Anlass verkehren am Sonntag, 20. September, historische Dampfloks und Elektrotriebwagen, sodass die Jubiläumsveranstaltungen entlang der Bahnlinie nicht nur für Eisenbahnfreunde so manche Besonderheit zu bieten haben. Am 20. September 1859 nahm die Obere Neckarbahn zwischen Plochingen und Reutlingen ihren Betrieb auf. Der erste Zug wurde am neu erbauten Metzinger Bahnhof mit Musik begrüßt. Die neue Strecke war in zweijähriger Bauzeit entstanden und kostete 4,8 Millionen Gulden.

Metzingens modernisierter Bahnhof.
FOTO: SANDER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen