Aktuell Neckar/Erms

Eine Sternstunde der guten Tat

DETTINGEN. »Einen guten Rutsch ins Neue Jahr« konnten viele wörtlich nehmen beim großen Feuerwerk in Dettingen mit Blitzeis und spiegelglatten Wegen. Manche fielen sich heftiger in die Arme als vielleicht geplant, andere blieben in ihren Straßen und sahen sich von weiter her den Sternenzauber über Dettingen an. Sie wagten nicht den Weg bis in die Neuwiesenhalle, wo nach dem großen Feuerwerk noch viele Menschen beieinanderstanden und das neue Jahr bei Sekt, Glühwein und alkoholfreiem Punsch feierten.

Für die Helfer um Rita Schlichter, wie das alarmbereite DRK-Team fiel das Feuerwerk schlicht aus, denn sie hatten alle Hände vol
Für die Helfer um Rita Schlichter, wie das alarmbereite DRK-Team fiel das Feuerwerk schlicht aus, denn sie hatten alle Hände voll zu tun und nur für ein paar Wunderkerzen Zeit. Die Einnahmen kommen wieder dem Förderkreis Mukoviszidose zugute. FOTO: SANDER
Für die Helfer um Rita Schlichter, wie das alarmbereite DRK-Team fiel das Feuerwerk schlicht aus, denn sie hatten alle Hände voll zu tun und nur für ein paar Wunderkerzen Zeit. Die Einnahmen kommen wieder dem Förderkreis Mukoviszidose zugute. FOTO: SANDER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen