Aktuell Rettungswesen

Eine neue Mitte für das Mini-Dorf Seeburg

BAD URACH. Was lange währt, wird jetzt endlich gut. Erstens: Seeburg kriegt ein neues Feuerwehrauto. Weil das nicht oder nur mit viel Mühe in die vorhandene Garage im Rathaus in der »Dorfmitte« passt, kriegen die Seeburger gleich noch ein neues Dorfgemeinschaftshaus (DGH) mit. Und das geht so: Die ehemalige Schule, die inzwischen das Gemeindehaus ist, wird zum DGH ertüchtigt. Darin eine Feuerwehr-Leitstelle, eine Verwaltungsstelle, ein Versammlungsraum und eine angebaute Feuerwehr-Wagenhalle. Eine schwere Geburt.

Hier entsteht Seeburgs neue Mitte. Rechts unten das Gemeindehaus, das zum Dorfgemeinschaftshaus mit Feuerwehr-Zentrum umgebaut w
Hier entsteht Seeburgs neue Mitte. Rechts unten das Gemeindehaus, das zum Dorfgemeinschaftshaus mit Feuerwehr-Zentrum umgebaut wird. Oben thront das Schlössle, das Ende November versteigert wurde. Neue Besitzerin ist eine Immobilien-AG aus der Schweiz. ARCHIVFOTO: FINK
Hier entsteht Seeburgs neue Mitte. Rechts unten das Gemeindehaus, das zum Dorfgemeinschaftshaus mit Feuerwehr-Zentrum umgebaut wird. Oben thront das Schlössle, das Ende November versteigert wurde. Neue Besitzerin ist eine Immobilien-AG aus der Schweiz. ARCHIVFOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen