Aktuell Neckar/Erms

»Ein sehr, sehr mageres Jahr«

GRAFENBERG. »Wir können den jüngst verabschiedeten Etat 2009 in den Papierkorb werfen.« Grafenbergs Bürgermeister Holger Dembek hatte am Dienstagabend eine schlechte, aber auch eine gute Nachricht für den Gemeinderat. Im laufenden Jahr gehen die Einnahmen bei der Gewerbesteuer um 650 000 Euro auf 550 000 Euro zurück. Die frohe Botschaft: Immerhin konnte die Gemeinde das vergangene Jahr mit einem durchaus respektablen Ergebnis abschließen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen