Aktuell Kultur

Ein kleines, feines Festival in Bad Urach

BAD URACH. »Wie doch die Zeit vergeht«, sagt Thomas Braun, der Leiter des Uracher Kulturreferats, wenn er ins Programm der »Kammermusik im Bürgerhaus« schaut – steigt das kleine, feine Festival im Professor-Dr.-Willi-Dettinger-Saal jetzt doch schon zum sechsten Mal. »Die Idee damals war, diesen schönen Saal musikalisch adäquat zu nutzen«, blickt Braun zurück, »es hat sich nämlich schnell gezeigt, dass der Dettinger-Saal nicht nur für Sprech-Veranstaltungen und Feste gut ist«.

Alte Bekannte" bei der Kammermusik im Bürgerhaus: das "Testore-Trio" FOTO: PR
Alte Bekannte" bei der Kammermusik im Bürgerhaus: das "Testore-Trio" FOTO: PR
Alte Bekannte" bei der Kammermusik im Bürgerhaus: das "Testore-Trio" FOTO: PR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen