Aktuell Neckar/Erms

Der Natur auf die Sprünge helfen

BAD URACH-SEEBURG. Der Berg ruft. Steil wie ein Dach. Rutschig, weils vorher Bindfäden draufgeregnet hat. Voller Gestrüpp und Bäume. Muss alles weg. Erst mit Motorsäge oder -sense, dann mit Muskelkraft. Die Jugendlichen 26 Jungs, 17 Mädels packen das Reisig, ziehen es in Richtung Seilwinde oder wuchten es gleich zu einer der Feuerstellen, wo es vor Ort verbrannt wird. Ein Knochenjob. Abends gibts im Lager dann erst mal eine kalte Dusche.

Gestrüpp auf dem Weg ins Feuer. Die Jugendlichen vom Jugendzeltlager des Bundes Naturschutz Alb-Neckar (BNAN) verwandeln den ver

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen