Aktuell Neckar/Erms

Busmentoren gegen Drängler

BAD URACH. Wer kennt das nicht: Schule aus, schnell nach Haus. Da kommt der Bus - und 50 Schüler wollen auf einmal hinein. Schubsen, ziehen und zerren ist Alltag. Das kann gefährlich werden und kostet außerdem Zeit. Um die Lage zu entspannen, setzt die Geschwister-Scholl-Realschule jetzt auf Busmentoren. Das sind Neuntklässler, die dafür sorgen, dass beim Ein- und Aussteigen alles schön geordnet zugeht. Erkennbar sind sie an ihren leuchtend roten Ausweisen. Gegen Tunichtgute dürfen die Busmentoren durchgreifen: Wer sich an den Haltestellen mehrfach nicht benehmen will, wird der Schulleitung gemeldet, die anschließend Sanktionen gegen die Drängler aussprechen kann.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen