Aktuell Bewegung

Braucht Metzingen eine weitere Großhalle?

METZINGEN. Mit den Erfolgen im Handball – immerhin spielen die TuSSies aus Metzingen in der Ersten, die Männer aus Neuhausen in der Zweiten Bundesliga – wurde auch der Ruf nach einer neuen Großsporthalle laut. Ist die überhaupt notwendig? Laut Fachleuten kann unter Umständen auf solch ein Großprojekt verzichtet werden. Der Bedarf sei zwar vorhanden, Metzingen vertrage demnach durchaus eine 2 500 Zuschauer fassende Halle. Doch dafür sollte zunächst eine Erweiterung der Öschhalle oder ein entsprechender Anbau geprüft werden.

Bedarf für eine rund 2500 Zuschauer fassende Sporthalle gibt es in Metzingen durchaus, doch Fachleute raten, zunächst eine Erwei
Bedarf für eine rund 2500 Zuschauer fassende Sporthalle gibt es in Metzingen durchaus, doch Fachleute raten, zunächst eine Erweiterung der Öschhalle zu prüfen, bevor über einen Neubau nachgedacht wird. Foto: Thomas Füssel
Bedarf für eine rund 2500 Zuschauer fassende Sporthalle gibt es in Metzingen durchaus, doch Fachleute raten, zunächst eine Erweiterung der Öschhalle zu prüfen, bevor über einen Neubau nachgedacht wird.
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen