Aktuell Neckar/Erms

Blühende Landschaften

BAD URACH-HENGEN. »Wir werden sie mit offenen Armen empfangen«, sagt Gerhard Stooß. Der Hengener Ortsvorsteher denkt dabei nicht etwa an den Besuch der Glücksfee. Aber an ein Zusammentreffen, dass für den Uracher Teilort fast so gut wäre wie ein Sechser im Lotto. Die Hengener hoffen, dass die Uracher Firma Magura im Hengener Gewerbegebiet »Rübteile« trotz aktueller Schwierigkeiten eine neue Produktionsstätte hochzieht. Die schon lange diskutierte Umsiedlung war zentrales Thema beim Ortsumgang in Hengen.

Kleine Pflänzchen, ganz groß: Bürgermeister Elmar Rebmann (3. von links) besucht beim Ortsumgang in Hengen die Firma Isatis von

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen