Aktuell Neckar/Erms

Betrunken in Baustelle gerast - Polizei sucht Zeugen

WALDDORFHÄSLACH. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfall am frühen Karfreitagmorgen auf der B 27. Ein 20-jähriger Autofahrer, unterwegs Richtung Stuttgart, fuhr auf dem Aichtalviaduk in die Baustellen-Abschrankung, rammte mehrere Verkehrszeichen und Warnbaken und prallte rechts in die Leitplanken. Ein nachfolgender Toyotalenker fuhr über die auf der Fahrbahn liegenden Teile und beschädigte dadurch sein Fahrzeug. Bei der Unfallaufnahme stellte die Polizei bei dem 20-Jährigen Alkoholeinwirkung fest, veranlasste eine Blutprobe und zog den Führerschein ein. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Zum Binden auslaufender Betriebsflüssigkeit war die Feuerwehr Walddorfhäslach mit zwei Fahrzeugen und neun Mann am Unfallort. Der Sachschaden liegt bei 29 500 Euro. Zeugen sollen sich mit der Polizei in Filderstadt unter Telefon 0 7 11/7 09 13 in Verbindung setzen. (pd)

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen