Aktuell Neckar/Erms

Beliebt bei den Jungen

METZINGEN. Ganze 151 Stimmen fehlten dem 36-jährigen Dr. Ulrich Fiedler im ersten Wahlgang zum Sprung ins Metzinger Rathaus. Hätten einige der insgesamt rund 4 000 Unter-18-Jährigen schon wählen dürfen, wäre Fiedler vielleicht auf Anhieb der Durchmarsch auf den OB-Sessel geglückt. Denn die Begeisterung für den wohl künftigen neuen Oberbürgermeister ist bei den Jungen groß, wie Mitglieder des Jugendgemeinderats (JGR) sagen.

Der Jugendgemeinderat in Metzingen möchte wieder eine Tiefgaragendisco auf die Beine stellen und hofft dabei auf die Unterstützu
Der Jugendgemeinderat in Metzingen möchte wieder eine Tiefgaragendisco auf die Beine stellen und hofft dabei auf die Unterstützung durch den künftigen OB. Der kommt bei jungen Leuten offenbar gut an. GEA-ARCHIVFOTO: BÖRNER
Der Jugendgemeinderat in Metzingen möchte wieder eine Tiefgaragendisco auf die Beine stellen und hofft dabei auf die Unterstützung durch den künftigen OB. Der kommt bei jungen Leuten offenbar gut an. GEA-ARCHIVFOTO: BÖRNER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen