Aktuell Neckar/Erms

Bürgerbegehren läuft

NÜRTINGEN/METZINGEN. Der erste Tagesordnungspunkt bei der heutigen Sitzung des Nürtinger Gemeinderats (Beginn um 18 Uhr im großen Sitzungssaal des Rathauses) birgt Brisanz. Es geht dabei um einen Grundsatzbeschluss für die Ansiedlung der Firma Hugo Boss im Gewerbegebeiet »Großer Forst« sowie der Ergänzung des Aufstellungs- und Auslegungsbeschlusses für das Gewerbegebiet »Großer Forst«. Der Metzinger Modekonzern will im »Großen Forst« ein Distributionszentrum für Liegendware wie Hemden oder Sweatshirts bauen, das im Endausbau eine Dimension von 300 Meter Länge, 180 Meter Breite und eine Höhe zwischen 15 und 20 Meter haben soll (der GEA berichtete mehrfach).

Bis gestern haben schon über 2 000 Nürtinger Bürgerinnen und Bürger wie hier am Informationsstand auf dem Schillerplatz mit ihre
Bis gestern haben schon über 2 000 Nürtinger Bürgerinnen und Bürger wie hier am Informationsstand auf dem Schillerplatz mit ihrer Unterschift ein Bürgerbegehren gutgeheißen, das den Weg für einen Bürgerentscheid über die Ansiedlung der Firma Hugo Boss im »Großen Forst« ebnen soll. GEA-FOTO: KELLER
Bis gestern haben schon über 2 000 Nürtinger Bürgerinnen und Bürger wie hier am Informationsstand auf dem Schillerplatz mit ihrer Unterschift ein Bürgerbegehren gutgeheißen, das den Weg für einen Bürgerentscheid über die Ansiedlung der Firma Hugo Boss im »Großen Forst« ebnen soll. GEA-FOTO: KELLER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen