Aktuell Benefiz

Autowaschen kann Bildung fördern

METZINGEN/BAD URACH. Bundesweit haben im Jahr 2014 rund 180 000 Schüler am »Tag für Afrika« mit eigener Hände Arbeit rund 1,2 Millionen Euro verdient. Das Geld haben sie gespendet, um Gleichaltrigen in afrikanischen Ländern bessere Bildungschancen zu ermöglichen. Ein ähnliches Ergebnis erwarten die Organisatoren des Aktionstags auch für das laufende Jahr. Landesweit haben sich am Dienstag 8 500 Schüler aus 41 Schulen Baden-Württembergs, darunter 60 Seyboldschüler in Metzingen, an dem Aktionstag beteiligt.

Seyboldschüler packen im doppelten Sinn für andere an. FOTO: SANDER
Seyboldschüler packen im doppelten Sinn für andere an. FOTO: SANDER
Seyboldschüler packen im doppelten Sinn für andere an. FOTO: SANDER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen