Aktuell Wein

Auszeichnung für den Metzinger Schwarzriesling

METZINGEN. Kalt ist es. Aber längst noch nicht kalt genug. Dauerfrost wünschen sich die Weingärtner, um einen ordentlichen Eiswein machen zu können. Im Metzinger Weinberg hängen noch auf sieben Ar Silvanertrauben, in Neuhausen ist's auf zwanzig Ar Grauburgunder. Dort ist das weit sichtbar: Die Reben werden mit blauen Netzen vor Vogelfraß geschützt. »Wenn ein ganzer Schwarm einfällt, kann das einen gehörigen Schaden anrichten«, sagt der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, Jörg Waldner.

Der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, Jörg Waldner, mit dem prämierten Schwarzriesling und dem bere
Der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, Jörg Waldner, mit dem prämierten Schwarzriesling und dem bereits eingetroffenen neuen Portugieser, ein leichter Rotwein, der in der Flasche wie ein Rose schimmert, der auf immer mehr Zuspruch bei den Kunden stößt. Foto: Thomas Füssel
Der Vorsitzende der Weingärtnergenossenschaft Metzingen-Neuhausen, Jörg Waldner, mit dem prämierten Schwarzriesling und dem bereits eingetroffenen neuen Portugieser, ein leichter Rotwein, der in der Flasche wie ein Rose schimmert, der auf immer mehr Zuspruch bei den Kunden stößt.
Foto: Thomas Füssel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen