Aktuell Neckar/Erms

Aus der Stadt lässt sich mehr machen

METZINGEN. Vielen ist es zu schnell gegangen. Metzingens Entwicklung zur Outlet-City mit bis zu zwei Millionen Gästen im Jahr hat die schwäbisch-provinzielle Kleinstadt in wenigen Jahren ins Licht der Welt gerückt. Die 21 000-Einwohner-Stadt sieht sich plötzlich im Fokus des Fremdenverkehrs, braucht völlig neue Strukturen, musste eine Touristik-Information einrichten und hatte es quasi über Nacht mit einem ihr zuvor völlig unbekannten Metier zu tun. Waren es fast nur Geschäftsleute, die in Metzingen übernachtet haben, so sind es heute massiver denn je Einkaufs-Touristen, ein Klientel, das im Ermstal bislang keine Rolle gespielt hat.

Alles Outlet, oder was? In Sachen Tourismus hat Metzingen Nachholbedarf - findet der Chef des Traditionshotels Schwanen, Dieter
Alles Outlet, oder was? In Sachen Tourismus hat Metzingen Nachholbedarf - findet der Chef des Traditionshotels Schwanen, Dieter Wetzel. GEA-FOTO: FINK
Alles Outlet, oder was? In Sachen Tourismus hat Metzingen Nachholbedarf - findet der Chef des Traditionshotels Schwanen, Dieter Wetzel. GEA-FOTO: FINK

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen