Aktuell Neckar/Erms

Aktiengewinne angekündigt

DETTINGEN/METZINGEN. »Heute stellt niemand mehr die Existenz der Ermstalbahn in Frage. Sie ist aus dem öffentlichen Leben nicht mehr wegzudenken.« Martin Uhlig, Aufsichtsratsvorsitzender der Erms-Neckar-Bahn AG (ENAG) zog am Samstag bei der Hauptversammlung der Gesellschaft in Dettingen eine rundum positive Bilanz. Auch im vergangenen Jahr erwirtschaftete die ENAG wieder einen Überschuss. Der Schuldenberg ist so weit geschrumpft, dass die Anteilseigner in vier Jahren erstmals mit einem »echten Gewinn« und damit mit einer Dividende rechnen können.

Die Ermstalbahn soll den Anteilseignern bis in vier Jahren sogar Gewinne bringen. Diese Aussicht gab' s bei der Hauptversammlung
Die Ermstalbahn soll den Anteilseignern bis in vier Jahren sogar Gewinne bringen. Diese Aussicht gab' s bei der Hauptversammlung der Erms-Neckar-Bahn AG am Samstag in Dettingen. Heute stelle niemand mehr die Bahn in Frage. FOTO: PFI
Die Ermstalbahn soll den Anteilseignern bis in vier Jahren sogar Gewinne bringen. Diese Aussicht gab' s bei der Hauptversammlung der Erms-Neckar-Bahn AG am Samstag in Dettingen. Heute stelle niemand mehr die Bahn in Frage. FOTO: PFI

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen