Aktuell Kultur

Zwei von wahrer Größe

REUTLINGEN. Die Harfe und den Kontrabass verbindet manches: Sie sind die größten Saiteninstrumente im Orchester und daher beim Transport etwas sperrig. Doch wie kann man die beiden als Kammermusikduo vereinen? Mit diesem Ziel gingen Marina Paccagnella und Dietmar Gräther, Harfenistin und Solo-Kontrabassist der Württembergischen Philharmonie, vor einem Jahr auf die Suche. Bei einer Matinee präsentierten sie nun am Sonntag ihr - wie von Gräther angekündigt - »vielsaitiges« Programm im Studio der Philharmonie in Reutlingen.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen