Aktuell Kultur

Wieder ungewöhnliche Stücke aufgespürt

TÜBINGEN. Mit zwei außergewöhnlichen Theatertexten an zwei Tagen hintereinander startet das LTT in den nächsten Abschnitt der Spielzeit 07/08. Zunächst hat am morgigen Freitag um 20 Uhr im Großen Saal Anton Tschechows äußerst selten aufgeführtes Stück »Der Waldschrat« Premiere, nur einen Tag später wird am Samstag (20 Uhr) die LTT-Werkstatt zur Uraufführungsbühne von »Heimlich bestialisch - I can wait to love in heaven« der Kleist-Förderpreisträgerin Claudia Grehn.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen