Aktuell Kultur

Wellenritt auf der Jazzgitarre

REUTLINGEN. In einem Jazz-Quartett ist meist der Saxofonist der Dreh- und Angelpunkt. Beim Auftritt des Martin-Jacobsen-Quartetts mit dem niederländischen Gitarristen Jesse van Ruller am Samstagabend in der Galerie Festl & Maas war das anders. Da kreisten Saxofonist Martin Jacobsen, Bassist Martin Zenker und Schlagzeuger Rick Hollander mit ihren Beiträgen gewissermaßen das Gitarrenspiel ihres Kollegen ein, das mit seiner atemberaubenden Virtuosität, mit seiner Dichte und Klangfülle ganz unvermeidlich das energetische Zentrum des Abends bildete.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen