Aktuell Kultur

»Wacken, Wacken, Feuerwehr!«

WACKEN. Blasmusik statt Heavy Metal. Grölend und schwitzend, mit überschwappenden Bierbechern in den Händen tanzen tausende Metalfans am Mittwochabend beim traditionellen Eröffnungskonzert der Wackener Feuerwehrkapelle. »Wacken, Wacken, Feuerwehr!«, brüllen die teils halb nackten Fans, während Liedgut wie der »Zillertaler Hochzeitsmarsch« und »Rosamunde« zum Besten gegeben wird. Die »Headbanger« lassen ihre Langhaar-Matten im Takt kreisen. Bevor die britische Band Iron Maiden am Donnerstagabend die Bühne beim weltgrößten Heavy-Metal-Festival entert, gehört das Feld zum Auftakt den »Wacken Firefighters«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen