Aktuell Tanztheater

Tanz im Metallkorsett

MANNHEIM. Das Leben einer kranken, zuletzt an den Rollstuhl gefesselten Malerin ist ein merkwürdiger Stoff für ein Ballett, und doch findet man Frida Kahlo erstaunlich oft auf der Tanzbühne wieder. In ihren bunten, sowohl vom Surrealismus wie von Volkskunst beeinflussten Bildern stellte die schöne Mexikanerin vor allem sich selbst und ihre endlosen Schmerzen dar, die sie nach einem Unfall ihr Leben lang begleiteten.

Getanzte Facetten einer Künstlerin: Die eine Frida Kahlo wird auf der Bühne von ganz vielen Darstellern verkörpert.  FOTO: HANS
Getanzte Facetten einer Künstlerin: Die eine Frida Kahlo wird auf der Bühne von ganz vielen Darstellern verkörpert. FOTO: HANS JÖRG MICHEL
Getanzte Facetten einer Künstlerin: Die eine Frida Kahlo wird auf der Bühne von ganz vielen Darstellern verkörpert. FOTO: HANS JÖRG MICHEL

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen