Aktuell Gesprächskonzert

»Takterstickungen und strukturierte Leerläufe«

TÜBINGEN. Humor in der Musik, das ist für Ingo Bredenbach in erster Linie ein Spiel mit den Hörer-Erwartungen. Der Tübinger Stiftskirchenkantor wies am Montag in seinem Vortrag mit Musikbespielen im Rahmen des Studium generale im Tübinger Gemeindehaus Lamm darauf hin, dass ein bewusstes Irritieren der Zuhörerschaft mit satirischer oder erheiternder Absicht mit Ansage oder aus dem musikalischen Hinterhalt heraus geschehen kann.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen