Aktuell Medien

Tagesschau-Töne: Viel Trara ums »Ta-ta, ta ta ta taaa«

Berlin (dpa) - Die »Tagesschau« sei »pure Gewohnheit«, man könne sie auch auf Latein vorlesen, sagte einmal der Pionier des deutschen Privatfernsehens, Helmut Thoma.

Mit diesem Logo begann die »Tagesschau« 1952 - seitdem hat es auch optisch einige Veränderungen gegeben. Foto: NDR
Mit diesem Logo begann die »Tagesschau« 1952 - seitdem hat es auch optisch einige Veränderungen gegeben. Foto: NDR
Mit diesem Logo begann die »Tagesschau« 1952 - seitdem hat es auch optisch einige Veränderungen gegeben. Foto: NDR

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen