Aktuell Ausstellung

Stiller Kontrapunkt im Reutlinger Kunstverein

REUTLINGEN. Linie und Zeichnung. Schwarz auf Weiß. Stangen im Raum, kaum mehr. Ein bisschen Beton. Nichts Buntes, nirgends. Keine Farbe. Zwei junge Frauen reduzieren beim Reutlinger Kunstverein die Dinge auf fast noch weniger als das Wesentliche. Am Sonntag war in der Etage in der Eberhardstraße die gut besuchte Eröffnung einer Doppelausstellung für die Frankfurter Polin Inga Danysz und die Amerikanerin Grace Weaver.

Cut-outs und Zeichnungen von Grace Weaver. FOTO: BERNKLAU
Cut-outs und Zeichnungen von Grace Weaver. FOTO: BERNKLAU
Cut-outs und Zeichnungen von Grace Weaver. FOTO: BERNKLAU

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen