Aktuell Kultur

Schwerpunkt auf Streichern

BÜSINGEN. Von Wiener Klassik über Spätromantik bis hin zu zeitgenössischer Musik spannt sich der Bogen bei den Musiktagen Bergkirche Büsingen vom 28. bis 30. August. Das Festival, das von dem Reutlinger Klarinettisten Uwe Stoffel organisiert wird, wartet mit so bekannten Namen wie Sprecher Christian Brückner oder Bratscherin Tabea Zimmermann auf. Gespannt sein darf man auf die junge Sopranistin Angela Kerrison, die bei verschiedenen Wettbewerben auf sich aufmerksam machte. Grundpfeiler ist das Auryn-Quartett mit Matthias Lingenfelder, Jens Oppermann, Steuart Eaton und Andreas Arndt, das in allen Konzerten mitwirkt.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen