Aktuell Kultur

Sanftes Kraftwerk

STUTTGART. Zeitweise war kein Entkommen vor ihren Songs. Egal, welchen Knopf man am Radio drehte, unweigerlich kamen sie irgendwann, die eingängigen Gitarrenbeats, die dunkle Stimme, die hypnotisch um wenige Töne kreisenden Melodien, geradlinige Popsongs mit einem Schuss Folk- und Country-Feeling, immer traumwandlerisch auf der Linie zwischen Lebensmut und Traurigkeit balancierend. Und entweder hieß der Song »This Is The Life« oder er hieß »Mr. Rock 'n' Roll«, aber immer hieß die Sängerin Amy Macdonald.

Ohne ihr Instrument geht gar nichts: Amy Macdonald in Stuttgart. 
GEA-FOTO: KNAUER
Ohne ihr Instrument geht gar nichts: Amy Macdonald in Stuttgart. GEA-FOTO: KNAUER
Ohne ihr Instrument geht gar nichts: Amy Macdonald in Stuttgart. GEA-FOTO: KNAUER

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen