Aktuell Kultur

Ovationen für den Gentleman des Jazz

STUTTGART. Er fungiert als Schnittpunkt der Stile. In seinen Saxofon-Tönen treffen sich Lester Young und Joe Henderson, John Coltrane und Sonny Rollins, und sogar Ornette Coleman schaut im Geiste für ein paar expressive Exkurse vorbei. Die Rede ist von Chris Potter, der trotz der vielen Verweise zu einem eigenständigen Personalstil gefunden hat.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen