Aktuell Lesung

Navid Kermani: Ein ungläubig Staunender

TÜBINGEN. Antworten hat Navid Kermani, Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels 2015, am Mittwoch nach Tübingen mitgebracht. Antworten wie, dass der aus seiner Sicht notwendige Kampf gegen den Islamischen Staat (IS) ohne Bodentruppen kaum zu gewinnen sein wird. Und er hat Fragen dabei oder – wie es der Titel seines neuesten Buches sagt – »Ungläubiges Staunen: Über das Christentum« (303 Seiten, 24,95 Euro, Verlag C.H. Beck).

Navid Kermani (links) im Gespräch mit Karl-Josef Kuschel im Tübinger Sparkassen-Carré. FOTO: STRÖHLE
Navid Kermani (links) im Gespräch mit Karl-Josef Kuschel im Tübinger Sparkassen-Carré. Foto: Christoph B. Ströhle
Navid Kermani (links) im Gespräch mit Karl-Josef Kuschel im Tübinger Sparkassen-Carré.
Foto: Christoph B. Ströhle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen