Aktuell Kultur

Mit Melancholie ganz nach oben

STUTTGART. Das Debüt-Album auf Anhieb an die Spitze der britischen Charts geschossen, das zweite Album ebenfalls weit oben platziert, das Duett »Broken Strings« mit Nelly Furtado ein Nummer-Eins-Hit - James Morrison kann man zu Recht als Senkrechtstarter bezeichnen. Am Montagabend spielte der erst 24-jährige Sänger und Songwriter bei den Jazzopen in der Neuen Messe Stuttgart.

James Morrison begeisterte in Stuttgart mit seinen gefühlvollen Songs.
GEA-FOTO: FORRO

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen