Aktuell Kultur

Mit Herz und Effekt

REUTLINGEN. Eine liebenswerte und für den heutzutage eher an Bachs geistiger Durchdringung des Worts geschulten Hörer musikalisch recht »weltliche« Passionsmusik haben sich der Kantatenchor der Christuskirche und die Mauritiuskantorei dieses Jahr für ihr Konzert ausgesucht: Georg Philip Telemanns Lukas-Passion besticht mit den Qualitäten des geschäftstüchtigen Opern- und Kirchenmusik-Komponisten, als der er seinerzeit Bach und Händel in Sachen Ruhm und Erfolg überflügelte. Das ganze Ausdruckspanorama des weltoffenen und musikalisch polyglotten Telemann von barock überschäumenden Arien mit teils tanzhaftem Charakter über französische oder italienische Stilanleihen bis zu schlichter liedhafter Textvertonung ist in diesem Werk enthalten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen