Aktuell Kultur

Katja Riemann beste Darstellerin

VENEDIG. Triumph für die deutsche Schauspielerin Katja Riemann in Italien: Beim Filmfestival in Venedig erhielt die 39-Jährige für ihre Rolle in dem Film »Rosenstraße« (Regisseurin: Margarethe von Trotta) den Preis für die beste Darstellerin. Den »Goldenen Löwen« für den besten Film gewann der russische Regisseur Andrej Swjaginzew mit dem Familiendrama »Woswratschenie« (Die Rückkehr). Außerdem wählte die Jury Hollywoodstar Sean Penn (43) für seine Rolle in »21 Grams« (Regie: Alejandro Gonzáles Iñárritu) zum besten männlichen Darsteller. Das Spielfilmdebüt »Schultze get the Blues« des Deutschen Michael Schorr erhielt den Spezialpreis der Regie in der Nebenreihe »Controcorrente«.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen