Aktuell Jazzopen

Jazz mit einem Klassik-Idol

STUTTGART. »Ich liebe Lang Lang – in a musical kind of way«. Große Teile des Publikums der Jazzopen werden sich dieser Einschränkung von Jazz-Übermutter Dee Dee Bridgewater nicht angeschlossen haben. Im Hof des Neuen Schlosses feiern sie ihren Gott, balgen sich um sein mit ironischer Geste dahin geworfenes Schweißtuch – und genießen einen Ausflug ihres Idols in die Grenzgefilde von Klassik und Jazz.

JazzOpen Stuttgart 2013 Lang Lang und Dee Dee Bridgewater
Dee Dee Brigdewater winkt mit dem Fächer, rechts Starpianist Lang Lang, links RSO-Chefdirigent Stéphane Denève. Foto: Andreas Fink
Dee Dee Brigdewater winkt mit dem Fächer, rechts Starpianist Lang Lang, links RSO-Chefdirigent Stéphane Denève.
Foto: Andreas Fink

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen