Aktuell Kultur

Die Zauberflöte als Musical

REUTLINGEN. Auf ein übergreifendes Motto für die beginnende Spielzeit hat die Tonne diesmal verzichtet. Dafür steckt in den acht Neuproduktionen, von denen sieben Uraufführungen sind, ungewohnt viel Musik. Zum Beispiel in Daniel Calls Opernmusical für »Zauberflöten«-Neuentdecker »Königin der Nacht« (Premiere 29. Oktober). Heiner Kondschak mit Band und die titelgebende Sopranistin präsentieren Schikaneders Text und Mozarts Musik in neuem Gewand, wobei eine Wette zwischen der Königin der Nacht und Sarastro den Handlungsrahmen bildet.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen