Aktuell Kultur

Die Bibel der Cellisten

MÜNSINGEN. In Tilmann Wick, auf Einladung der Gesellschaft der Musikfreunde Münsingen mit einem anspruchsvollen Programm von Solostücken von Johann Sebastian Bach und Benjamin Britten in der historischen Zehntscheuer konzertierend, lernte das Münsinger Publikum einen brillanten, akkurat gestaltenden Puristen kennen. Dieser Eindruck entstand, als der Künstler, eng am Notenblatt, quasi nicht für ein Publikum, vielmehr verinnerlicht für sich selbst, die erste Suite für Cello solo G-Dur BWV 1007 anstimmte.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen