Aktuell Kultur

Der Augenblick, in dem alles möglich ist

TÜBINGEN. Die sieben Kardinaltugenden sind in die Jahre gekommen. Platons Ideale Weisheit, Gerechtigkeit, Tapferkeit, Mäßigung, später von Paulus ergänzt um Glaube, Liebe und Hoffnung - was haben sie mit unserem Leben zu tun? Sind sie zu halten im Umfeld von Egoshooter, Second Life und Ich-AG? Die »Lumpenbrüder«, eine Gruppe freier Theatermacher um Regisseur Laurent Gröflin möchten das herauszufinden. An sieben Orten in Deutschland, Belgien und der Schweiz fragt die Truppe nach den Kardinaltugenden. Der erste Abend der Reihe feiert am morgigen Sonntag um 20 Uhr im Zimmertheater Tübingen Premiere. Dramaturg Mario Keipert sprach mit Regisseur Laurent Gröflin.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen