Aktuell Kultur

Der Abdruck des Meisters

TORONTO. Die Entdeckung eines bisher unbekannten Gemäldes von Leonardo da Vinci hat die Kunstwelt in Aufregung versetzt. Einige Fachleute sind nach neuen Expertisen darunter der Analyse eines Fingerabdrucks auf der Leinwand durch einen Gerichtsmediziner davon überzeugt, dass »La Bella Principessa« von Da Vinci und nicht, wie bisher angenommen, von einem deutschen Maler des 19. Jahrhunderts stammt. Das 33 mal 24 Zentimeter große Bild zeigt den Kopf einer Frau im Profil. Der Künstler hatte es unter anderem mit Kreide auf Pergament gebracht.

Das von einigen Experten nun Da Vinci zugeschriebene Gemälde. Der kleine, eingerahmte Bildausschnitt zeigt den Fingerabdruck, de

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen