Aktuell Kultur

Blue Notes für Mozart

STUTTGART. Give me five: Wo andere Solisten brav auf die Bühne treten und ihrem Konzertmeister züchtig die Hand schütteln, klatscht Nigel Kennedy in locker-lässiger Pose ab. Der Brite mit der Steppengrasfrisur ist nicht nur Musiker, sondern auch bekennender Fußballfan. Und genauso benimmt er sich bisweilen - als stünde er nicht etwa auf der Konzertbühne in der Liederhalle, sondern auf dem Fußball-Platz.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen