Aktuell Kultur

Beste Stimmung auf der Piazza

LOCARNO. Filmvorführungen unter freiem Himmel für die Fans: Beim 61. Internationalen Filmfestival von Locarno sind die abendlichen Open-Air-Aufführungen auf der Piazza Grande die Attraktion. Jeweils ein bis zwei Stunden vor Vorstellungsbeginn ist die Mehrzahl der Plätze schon reserviert, jeweils rund 8 000 Zuschauer finden sich dort ein. Von den dabei außerhalb des Wettbewerbs um den Goldenen Leoparden bisher gezeigten Filmen haben die zwei deutschen Produktionen »Berlin Calling« und »Nordwand« den stärksten Eindruck hinterlassen. Beide Filme gelten zurzeit als aussichtsreichste Anwärter auf den begehrten Publikumspreis und die erstmals von der US-amerikanischen Filmfachzeitschrift »Variety« vergebene Ehrung des besten Piazza-Films.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Mit PayPal bezahlen

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit kündbar 
Auswählen