Aktuell Natur

Woran unterscheidet man Wölfe von Hunden?

Die Nabu-Wolfsbotschafterin Andrea Klemer informiert in Gomaringen über den Umgang mit dem Wildtier. Auch in der Region sollen bald Wölfe beheimtat sein.

»Wer meint, in einen Wolfsbau klettern zu müssen, um die süßen Welpen zu sehen, dem kann ich nicht helfen!«, so Andrea Klemer (r
»Wer meint, in einen Wolfsbau klettern zu müssen, um die süßen Welpen zu sehen, dem kann ich nicht helfen!«, so Andrea Klemer (rechts) zum Ende ihres Vortrags in Gomaringen. Die Förster Jürgen Schneider (Mitte) und Reinhold Gerster hörten zu und schilderten ihre Beobachtungen von Wölfen. FOTO: STURM
»Wer meint, in einen Wolfsbau klettern zu müssen, um die süßen Welpen zu sehen, dem kann ich nicht helfen!«, so Andrea Klemer (rechts) zum Ende ihres Vortrags in Gomaringen. Die Förster Jürgen Schneider (Mitte) und Reinhold Gerster hörten zu und schilderten ihre Beobachtungen von Wölfen. FOTO: STURM

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen