Aktuell Forst

Wieso der Kirchentellinsfurter Mühlwald immer mehr Bürger interessiert

Der kleinste Distrikt der Kommune und nahe bei der Siedlung: Beim Waldumgang geht es in Kirchentellinsfurt im Mühlwald um dessen Funktion und weitere Pflege

Waldumgang in Kirchentellinsfurt im kleinen Distrikt »Mühlwald«, der recht siedlungsnah liegt und als Naherholungsgebiet dient.
Waldumgang in Kirchentellinsfurt im kleinen Distrikt »Mühlwald«, der recht siedlungsnah liegt und als Naherholungsgebiet dient. Mit dabei sind Revierförster Rolf Neubauer (Mitte) und Bürgermeister Bernd Haug (rechts daneben). FOTO: JOCHEN
Waldumgang in Kirchentellinsfurt im kleinen Distrikt »Mühlwald«, der recht siedlungsnah liegt und als Naherholungsgebiet dient. Mit dabei sind Revierförster Rolf Neubauer (Mitte) und Bürgermeister Bernd Haug (rechts daneben). FOTO: JOCHEN

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • endet nach 2 Wochen automatisch
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen