Aktuell Baustelle

Wie Schilder Tübinger Fußgänger in die Irre führten

TÜBINGEN. Ein Blick über die Schulter, Bauch einziehen und ab durch den Bauzaun. So sparten bis Donnerstagabend einige Passanten den langen Umweg, wenn sie plötzlich in der Sackgasse bei Osiander und der Sparkasse am unteren Ende der Eberhardsbrücke zur Plantanenallee hin standen. Denn in diese »Falle« verirrten sich neben zahlreichen Touristen auch immer wieder etliche Tübinger.

Bis Donnerstagabend liefen immer wieder Fußgänger an der Eberhardsbrücke in die Irre.
Bis Donnerstagabend liefen immer wieder Fußgänger an der Eberhardsbrücke in die Irre. FOTO: STRAUB
Bis Donnerstagabend liefen immer wieder Fußgänger an der Eberhardsbrücke in die Irre. FOTO: STRAUB

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen