Aktuell Jahresempfang

»Urbi et orbi im Kleinformat«

TÜBINGEN. »Der Weltgeist, Gott und die Welt. Urbi et Orbi im Kleinformat«: Ein launiger Landtagspräsident kam da am Donnerstagabend ins Landratsamt, um gemeinsam mit Landtagsabgeordneten, Bürgermeistern, Kreisräten, Landräten weiteren Honoratioren und rund 300 Bürgern 40 Jahre Kreisreform beim Jahresempfang zu feiern. Guido Wolf (CDU) nutzte die Gelegenheit und sang eine Lobeshymne auf den Landkreis. Die Tübinger werden sich nun, prophezeite Landrat Joachim Walter nach dieser Rede, nicht nur als Mittelpunkt Baden-Württembergs fühlen, sondern als Nabel der Welt.

Prominenter Applaus für das Verbandsjugendorchester beim Landkreisempfang: Dritter von rechts ist Guido Wolf, rechts neben ihm L
Prominenter Applaus für das Verbandsjugendorchester beim Landkreisempfang: Dritter von rechts ist Guido Wolf, rechts neben ihm Landrat Joachim Walter. Foto: Irmgard Walderich
Prominenter Applaus für das Verbandsjugendorchester beim Landkreisempfang: Dritter von rechts ist Guido Wolf, rechts neben ihm Landrat Joachim Walter.
Foto: Irmgard Walderich

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen