Aktuell Sudhaus

Tübinger Sudhaus wird größer und schöner

TÜBINGEN. Baubürgermeister Cord Soehlke war erstaunt. Keine der Tübinger Gemeinderatsfraktionen wollte eine Stellungnahme abgeben, bevor einstimmig der erweiterte Baubeschluss für den Anbau am Sudhaus und die Parkplätze rundum verabschiedet wurde. Möglicherweise war dies auch ein Zeichen der Erschöpfung bei diesem Thema. Denn die ursprüngliche Planung stammt von 2012. Dagegen gab es zahlreiche Einsprüche der Nachbarn, die neue Lärmbelästigungen befürchteten. Auch das Regierungspräsidium signalisierte, dass der Bau so wie geplant nicht genehmigt werden kann. Nun soll Ende 2016 mit dem Neubau begonnen werden, die Fertigstellung ist für das Jahr 2018 geplant.

Foto: Gerlinde Trinkhaus
Foto: Gerlinde Trinkhaus

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Im Anschluss zum attraktiven Preis weiterlesen
  • Monatlich kündbar

 

Auswählen
Mit PayPal bezahlen