Aktuell Kreis Tübingen

Täter: Satire oft das letzte Mittel

TÜBINGEN. Der Tortenwurf vom Mittwochabend im Festsaal der Uni hat die kleine Welt Tübingens erschüttert. Dem Vernehmen nach ohne Konsequenzen, denn das Opfer der unerwarteten Attacke, der Präsident der Hochschulrektoren-Konferenz, Professor Peter Gaethgens, hat gestern in einem Telefongespräch mit dem Tübinger Unirektor Professor Eberhard Schaich auf eine Strafanzeige verzichtet. Da die strafbaren Handlungen - Körperverletzung, Sachbeschädigung und Beleidigung - Antragsdelikte sind, wird die Hochschule von sich aus keine Anzeige erstatten können.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen