Aktuell Forsteinrichtung

Sturmschäden bringen in Mössinger Wald vieles durcheinander

Alle zehn Jahre bekommt der Mössinger Forst eine neue Einrichtung. Das heißt: Die zuständigen Forstbeamten legen gemeinsam mit dem Gemeinderat fest, welche Art von Bepflanzung in den darauffolgenden zehn Jahren erfolgen wird. Das war in der Gemeinderatssitzung einstimmig der Fall. Die 2023 fällige Forsteinrichtung bis 2033 wurde zuletzt allerdings erheblich erschwert: Die Sturmschäden vom 24. August brachten vieles durcheinander.

Beim Waldumgang im Oktober gab Revierförster Joachim Kern (rechts) einen Überblick über die Schäden durch den Sturm im August.
Beim Waldumgang im Oktober gab Revierförster Joachim Kern (rechts) einen Überblick über die Schäden durch den Sturm im August. Foto: Archivbild: Michael Sturm
Beim Waldumgang im Oktober gab Revierförster Joachim Kern (rechts) einen Überblick über die Schäden durch den Sturm im August.
Foto: Archivbild: Michael Sturm

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen