Aktuell Ausbildung

Studis gegen Ärztemangel? Tübinger Mediziner skeptisch

Der Gesundheitsminister fordert 5.000 zusätzliche Studienplätze für Medizin-Studenten, um damit dem Ärztemangel in Deutschland zu begegnen. Warum man das in Tübingen eher kritisch sieht.

Braucht es mehr Studienplätze für Medizinstudenten? Bernd Pichler und Stephan Zipfel von der Tübinger Uni sehen weniger einen Ma
Braucht es mehr Studienplätze für Medizinstudenten? Bernd Pichler und Stephan Zipfel von der Tübinger Uni sehen weniger einen Mangel an Ärzten als ein Verteilungsproblem. FOTO: DPA
Braucht es mehr Studienplätze für Medizinstudenten? Bernd Pichler und Stephan Zipfel von der Tübinger Uni sehen weniger einen Mangel an Ärzten als ein Verteilungsproblem. FOTO: DPA

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Lesen Sie den Artikel jetzt kostenfrei weiter und registrieren Sie sich unverbindlich
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 3 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 3 Monate, danach zum Sonderpreis von 7,90 € monatlich
  • Nach 3 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 1 Monat zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 1 Monat, danach nur 9,90 € monatlich
  • Danach monatlich kündbar

 

Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • 6 Monate zum Sonderpreis lesen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle exklusiven Inhalte
  • Mindestlaufzeit 6 Monate, danach nur 9,90 € monatlich
  • Nach 6 Monaten monatlich kündbar

 

Auswählen