Aktuell Politik

Strobl mobilisiert für Stuttgart 21

NEHREN. Wunden lecken, Richtungskämpfe, Gegenkandidaten? Nicht bei der Tübinger Kreis-CDU. Klaus Tappeser wurde beim Kreisparteitag in Nehren mit 84 Prozent der Stimmen für eine achte Amtszeit wiedergewählt. Anders als vor zwei Jahren, als er 114 der 122 Stimmen erhalten hatte, musste er dieses Mal allerdings 22 Neinstimmen wegstecken.

Neue Köpfe gab es in der Stellvertreterriege. Andreas Gammel, der Mössinger Stadtverbandsvorsitzende, wurde mit 54 Prozent einer der drei Stellvertreter.

CDU-Chef Thomas Strobl. GEA-FOTO: SEL
CDU-Chef Thomas Strobl. Foto: Brigitte Gisel
CDU-Chef Thomas Strobl.
Foto: Brigitte Gisel

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?
Das sind Ihre Vorteile:
  • Zwei Wochen kostenlos testen
  • Probe-Abo endet automatisch
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen

Das sind Ihre Vorteile:

  • Artikel lesen und kommentieren
  • Zugriff auf "Meine Nachrichten"
  • Monatlich kündbar
Auswählen
Mit PayPal bezahlen