Aktuell Kreis Tübingen

Strippenzieher mit Perspektive

TÜBINGEN. Fünfzehn Jahre Verwaltungsdirektor des Klinikums, zweieinhalb Jahre geteilte Verantwortung an der Spitze - jetzt tritt Rüdiger Strehl in die zweite Reihe zurück und widmet sich fast nur noch der Verbands- oder auch Lobbyarbeit als Vorsitzender des Verbands der Universitätsklinika Deutschlands (VUD). Am 11. März ist es soweit, dann wird die Ablösung auch formal vollzogen. Ohne seiner Nachfolgerin Gabriele Sonntag zu nahe zu treten: Strehl, mit Erfahrungen aus 15 Jahren Wissenschaftsministerium in Berlin, hat seine ganzen Fachkenntnisse in das Geschäft rund um das Klinikum eingebracht. Eine Kompetenz, die die Klinikdirektoren immer wieder zu spüren bekommen. Strehl wisse nicht nur alles, so wurde aus Sitzungen des Vorstands kolportiert, er wisse alles auch noch besser.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • vorab 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen