Aktuell Event

Stiller Weltrekord bei der Tübinger Kulturnacht

TÜBINGEN. Die letzten Sonnenstrahlen bahnen sich ihren Weg durch die Gassen, aus allen Ecken dringt Gelächter und Musik, ein südländisches Flair liegt über dem Tübinger »Kulturnachts-Dreieck«, das sich unsichtbar zwischen Bierkeller, Schloss und Landestheater spannt. »Die Stadt wird heute Nacht brummen«, so prophezeit Boris Palmer es bereits in seiner Eröffnungsrede, mit der die sechste Tübinger Kulturnacht offiziell beginnt.

Für heiße Einlagen am Holzmarkt sorgte eine Feuershow. FOTO: JAENSCH
Für heiße Einlagen am Holzmarkt sorgte eine Feuershow. FOTO: JAENSCH
Für heiße Einlagen am Holzmarkt sorgte eine Feuershow. FOTO: JAENSCH

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

GEAplus
Sie möchten einen kostenpflichtigen Artikel lesen. Wählen Sie Ihr GEAplus-Angebot
und lesen Sie jetzt weiter.
Was ist GEAplus?

Das sind Ihre Vorteile:

  • 4 Wochen kostenlos testen
  • Uneingeschränkter Zugriff auf alle Exklusivinhalte
  • Flexible Laufzeit jederzeit  kündbar 
Auswählen
Mit PayPal bezahlen